Skip to main content

Sport

Warnemünder Woche 2019: Segeln auf höchstem Niveau

Weltmeisterschaften, Europa Cup und „Rund Bornholm“ im neuen Gewand Die Warnemünder Woche macht in ihrer 82. Auflage ihrem Ruf als hochkarätige Regatta-Woche alle Ehre. Gleich zwei Weltmeisterschaften finden vom 6. bis 14. Juli 2019 statt. Die besten J/22-Segler und Raceboard-Surfer kommen dafür in das Ostseebad um ihre Weltmeister zu ermitteln und die Laser sind zum […]

DLV nominiert zwölf Mehrkämpfer für U23-EM und U20-EM

Auch drei SCN-Athletinnen dabei Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat am Donnerstag offiziell je sechs Mehrkämpfer für die U23-EM und die U20-EM nominiert. Beide Titelkämpfe finden diesen Sommer in Schweden statt. Sechs deutsche Mehrkämpfer entsendet der DLV zu den U23-Europameisterschaften nach Gävle (Schweden; 11. bis 14. Juli). Prominentester Teilnehmer im Team: Niklas Kaul. Der EM-Vierte aus […]

Fünf Goldmedaillen für das deutsche Team bei der EM in Luzern

Eine aus deutscher Sicht sehr erfolgreiche Europameisterschaft ist heute auf dem Rotsee in Luzern zu Ende gegangen. Die Athletinnen und Athleten des Deutschen Ruderverbandes haben bei insgesamt neun Finalteilnahmen fünf Gold, eine Silber- und eine Bronzemedaille gewonnen. Zeidler ist Europameister Die Spitze im Männer-Einer ist breiter geworden, das zeigte auch das heutige EM-Finale. Der Endlauf […]

Vor fünfzig Jahren: Mexiko und die Olympischen Spiele 1968

Erfolge für Deutschland und auch für Sportler aus Mecklenburg bzw. Vorpommern In Mexico-City 1968 lebte hingegen die olympische Idee jedoch wirklich – im Gegensatz zu 1904, 1976, 1984 oder 1996. Aber nur dank der „einfachen Menschen“ vor Ort! Mehr als 4700 Sportler und fast 800 Sportlerinnen aus 112 Ländern nahmen an den „Höhen-Spielen“ in Mexico-City […]

Zwischen Bergsteigen und Ringen

Olympischer Sport in der Diskussion Großartige Leistungen, die ein hohes Maß an Sportivität verlangen, werden zu Recht ausgezeichnet. Sinnvolle Leistungen, die die menschliche Leistungsbereitschaft und die menschlichen Grenzerfahrungen dokumentieren, sollten in der Tat speziell gewürdigt werden. Auch Leistungen, die angesichts ihres Mutes und einer realistischen Risikoabwägung, erfolgreich geboten werden… Vor 60 Jahren erreichten der Neuseeländer […]

Die Junioren-WM 2018 im Snowboarden im Rückspiegel

Nachgefragt bei Oliver Kraus, Pressesprecher des Snowboard-Verbandes für Deutschland Vom 24.August bis 6.September fanden im neuseeländischen Cardrona die 22.FIS-Junioren-WM im Snowboarden statt. Vor Ort waren auch dreizehn Aktive des Snowboard-Verbandes für Deutschland, wobei es durch Annika Morgan für Schwarz-Rot-Gold einmal Silber im Slopestyle gab. Nachgefragt bei Oliver Kraus, Pressesprecher des Snowboard-Verbandes für Deutschland Oliver Kraus […]

Historisches Silber für Annika Morgen

Blick zu den Junioren-Weltmeisterschaften im Snowboarden Annika Morgan hat bei der 22. FIS Snowboard Junioren Weltmeisterschaft im neuseeländischen Cardrona Alpine Ski Resort sensationell die Silbermedaille im Slopestyle gewonnen und somit nicht nur für das erste Edelmetall für Deutschland bei der diesjährigen JWM gesorgt, sondern auch für das erste in dieser Disziplin überhaupt. Die 16-Jährige aus […]

Die JWM im Snowboarden im Blick

Dreizehnköpfiger Kader für Junioren-WM in Neuseeland nominiert Snowboard Germany wird bei der kommenden 22. FIS Junioren Weltmeisterschaft mit einem großen Aufgebot an den Start gehen. Vom 24. August bis zum 6. September 2018 kämpfen im neuseeländischen Cardrona Alpine Resort insgesamt 13 deutsche Athletinnen und Athleten um Edelmetall. „Wir stellen eine gute Mannschaft und haben eine […]

Coimbra feiert Start der vierten EUSA-Games

Wettkämpfe zwischen 16.Juli und 28.Juli Die vierten European Universities Games in Coimbra, ausgerichtet von einer der ältesten Universitäten Europas, sind nun offiziell eröffnet. Am Sonntagabend begannen die Europäischen Hochschulsport-Spiele in Portugal. Unter den knapp 4000 Teilnehmenden ist auch eine rund 400-köpfige deutsche Delegation. Mit dem Hissen der EUSA-Fahne und der EUSA-Hymne „Gaudeamus igitur“ endete die […]

Fußball-WM 2018: „Gallische Hähne“ vergoldet…

Ebenbürtige Kroaten auf Rang zwei Die 21.Fußball-WM der Herren in Russland gingen mit dem Finale Frankreich gegen Kroatien am 15.Juli im Lushniki-Olympiastadion in Moskau zu Ende. Frankreich sicherte sich den zweiten WM-Titel im Herren-Fußball und wurde damit seiner haushohen Favoriten-Rolle gerecht. Gegen die völlig gleichstarken Kroaten gelang – „ergebnistechnisch“ –  ein viel zu hoher  4:2-Erfolg. […]