Skip to main content

Geschichte

Der 9.November – ein besonderer Tag in der deutschen Geschichte

Zwischen Elend und neuer Hoffnung Der 9.November gilt als einer der geschichtsträchtigsten Daten in Deutschland. Es ist ein Tag, der für Niedergang und Aufbegehren, Aufbruch und Niederlage sowie Elend und Zuversicht gleichermaßen steht. Der Sozialdemokrat Philipp Scheidemann rief vor 100 Jahren die „(Parlamentarische) deutsche Republik“ vom Fenster des deutschen Reichstages aus, mit dem mißglückten Hitler-Ludendorff-Putsch […]

Festes Gestein kann sich wie eine Flüssigkeit verhalten

Die Entstehung großer Meteoritenkrater enträtselt Vor etwa 66 Millionen Jahren schlug vor der Yucatán-Halbinsel im heutigen Mexiko ein Meteorit in die Erde ein und löste ein Massensterben aus, das rund 75 Prozent aller damaligen Arten auslöschte und das Zeitalter der Dinosaurier beendete. Wie Prof. Dr. Ulrich Riller vom Fachbereich Geowissenschaften der Universität Hamburg in der […]

„Eine Pioniertat, die noch heute stolz macht“

Der brandenburgische Ministerpräsident Woidke erinnert an legendären Weltraumflug Sigmund Jähns Ministerpräsident Dietmar Woidke hat heute (24.8.2018) an den ersten Weltraum-Flug eines Deutschen am 26. August 1978 erinnert. Woidke erklärte in Potsdam: „Auf diese Pioniertat von Sigmund Jähn vor 40 Jahren können die Deutschen in Ost und West noch heute mit Fug und Recht stolz sein.“ […]

Olympisches Kalenderblatt: Vor 70 Jahren Olympia in London

Die ersten Spiele nach dem zweiten Weltkrieg London – das ist die einzige Stadt, in der bislang drei Olympische Spiele stattfanden, so 1908 die IV. Olympischen Spiele der Neuzeit, 1948 die XIV. Olympischen Spiele der Neuzeit und 2012 die XXX. OLympischen Spiele der Neuzeit. Ganz besondere Spiele 1948 Insbesondere die Spiele 1948 waren ganz besondere. […]

Den UNESCO-Welterbetag im Blick

Sonderführungen, Konzerte, Ausstellungen unter dem Motto „Welterbe verbindet“ Am 3. Juni 2018 laden Welterbestätten aus ganz Deutschland zum UNESCO-Welterbetag ein. Unter dem Motto „UNESCO-Welterbe verbindet“ machen Sonderführungen, Konzerte, Ausstellungen und ein buntes pädagogisches Programm die Vielfalt des Menschheitserbes in Deutschland erlebbar. Vom Wattenmeer bis zum Bodensee haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, Geschichte und Natur […]

Diskussionen um Marx, Hartz und „Freiheit“

Deutschland denkt nicht um… Krude Thesen sind wieder einmal um den „Tag der Arbeit“ zu vernehmen. Während von den so genannten Arbeitgeber bzw. den Arbeitsplatzbesitzenden mehrheitlich die These vertreten wird, das der alte Marx, der in diesem Jahr „200“ geworden wäre, mit seinen Thesen Schuld an Massenmord und Unfreiheit im real existierenden Sozialismus trage, aktuelle […]

Doping – nur in Russland?!

Der Leistungssport auf dem Weg in die „Sackgasse“ Wieder einmal wird das (vermeintlich) staatlich gelenkte Massen-Doping in Russland von einigen Sportpolitikern und Sportfunktionären in den Fokus gerückt. Gespieltes Entsetzen allerorten. Sportpolitiker, Sportfunktionäre und Sportsponsoren geben sich erschüttert. Die Sportfans sind angeblich erschüttert. So viel Pharisäertum, so viel Verlogenheit, so viel Einseitigkeit und so viel „heiße […]

Briefmarke zum Jubiläum der TUM

Post verkauft Briefumschlag mit Ersttagsstempel am 12. April im Hauptgebäude Das Bundesfinanzministerium gibt zu 150 Jahren Technische Universität München (TUM) eine 150-Cent-Briefmarke heraus. Am Jubiläumstag, dem 12. April, verkauft die Deutsche Post Briefumschläge im Jubiläumsdesign der TUM mit der Sondermarke und Ersttagsstempel im Hauptgebäude der TUM. Die Briefmarke zeigt drei prägende Bauten, die für die […]