Skip to main content

Bau

„Wehrdienst“, „Dienstpflicht“ oder nur noch „dienen“?!

Deutschland im medialen Sommerloch Vor mehr als sieben Jahren wurde die Wehrpflicht ausgesetzt. Ein Umstand, der einigen in der Union erst jetzt so richtig, bei Hitze, Dürre und mitten im medialen Sommerloch, auffällt. Über das „Stöckchen“, das die Union in puncto „Wehrpflicht“ jetzt hoch hält, springen nahezu alle Medien. Wozu eigentlich?! Sicher, warum sich nicht […]

Den UNESCO-Welterbetag im Blick

Sonderführungen, Konzerte, Ausstellungen unter dem Motto „Welterbe verbindet“ Am 3. Juni 2018 laden Welterbestätten aus ganz Deutschland zum UNESCO-Welterbetag ein. Unter dem Motto „UNESCO-Welterbe verbindet“ machen Sonderführungen, Konzerte, Ausstellungen und ein buntes pädagogisches Programm die Vielfalt des Menschheitserbes in Deutschland erlebbar. Vom Wattenmeer bis zum Bodensee haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, Geschichte und Natur […]

Deutschland im freien Fall

Auf der Suche nach „Sündenböcken“ und „Stereotypen“ Heute ist der Tag der Befreiung vom „Nationalsozialismus“. Immerhin konnte man das 73 Jahre lang glauben. 60 Millionen Tote, schätzungsweise mehr als 50 Millionen Flüchtlinge und ein europäischer Kontinent, der – rechnet man die Vorkriegsphase zwischen 1935 und 1939 hinzu, mit dem spanischen Bürgerkrieg und den brutalen Diktaturen […]